Sundern – Integriertes Stadtentwicklungskonzept InSEK 2.025

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 12. 04 2018

Symbolfoto: Rathaus und Sunderland-Hotel von Sundern – (c) Dorfinfo.de

Sundern. In einer Pressemitteilung vom 10.04.2018 hatte die Verwaltung darüber informiert, dass das Integrierte Stadtentwicklungskonzept „InSEK 2.025“ nun soweit überarbeitet ist, dass es zeitnah bei der Bezirksregierung Arnsberg eingereicht werden könne. Diese Presseveröffentlichung hat offensichtlich in einigen Teilen der Politik zu Irritationen geführt, da hier nicht explizit darauf hingewiesen worden war, dass das InSEK 2.025 zunächst am 26.04.2018 noch vom Rat beschlossen werden muss.

 

Bürgermeister Brodel hierzu: „Selbstverständlich war die Abstimmung mit dem Rat, die ja auch Gegenstand des Fachausschussbeschlusses von Juli 2017 war, immer vorgesehen. Eine entsprechende Beschlussvorlage ist erstellt und im Ratsinformationssystem eingestellt.“

 

Ein expliziter Verweis hierauf sei aufgrund der eindeutigen Beschlussfassung im letzten Jahr und der Erforderlichkeit des damit einhergehenden Beschlusses zur Gebietskulisse für die Förderung nicht in der Pressemitteilung vom 10.04.2018 erwähnt worden. Die hieraus resultierenden Irritationen waren jedoch nie beabsichtigt.

 

Da sich die Ziele und Maßnahmen des InSEK gegenüber dem Beschluss von Juli 2017 nicht verändert haben, hofft der Bürgermeister auf eine ähnlich große Unterstützung des Rates, wie sie seinerzeit im Fachausschuss gezeigt wurde. „Eine überzeugender Mehrheitsbeschluss signalisiert gerade auch gegenüber dem Fördergeber, dass hier alle Akteure den Handlungsbedarf erkannt haben.“

1Shares
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!


Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2018 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum / Datenschutzerklärung

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de