POL-UN: Kamen – Kondomautomat aufgesprengt

von Dorfinfo Euro-Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Kamen (ots) – Aufgesprengt haben Unbekannte einen Kondomautomaten am Sonntag, 22. Januar 2017, um 2.40 Uhr in der Robert-Koch-Straße in Kamen-Methler. Bei der Detonation flogen Teile des Geräts durch die Luft und beschädigten einen Gartenzaun sowie zwei Rollläden eines Wohnhauses. Die Kondome waren anschließend über die gesamte Fahrbahn verteilt, Hartgeld befand sich noch im Automaten. Der Gesamtsachschaden wird auf fast 6000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Kamen unter der Telefonnummer 02307 9213220 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibeh?rde Unna, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Werksverkauf:

Werksverkauf bei Goldbach in Sundern Hachen

Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on TwitterDorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de