POL-SO: Geseke-Langeneicke – Doppelt so schnell wie erlaubt

von Dorfinfo Euro-Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Geseke (ots) – Der 22-jähriger Fahrer eines VW Golf aus Salzkotten hatte es am Montagnachmittag besonders eilig. Auf der B1 im Bereich Langeneicke fuhr er statt der erlaubten 70 Stundenkilometer mit gemessenen 140 Stundenkilometern. Er muss jetzt mit einem Bußgeld von 440 Euro und zwei Monaten Fahrverbot rechnen. Zwischen 13:30 Uhr und 15:00 Uhr fuhren am Montag in diesem Bereich insgesamt 14 Verkehrsteilnehmer zu schnell. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibeh?rde Soest, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Werksverkauf:

Werksverkauf bei Goldbach in Sundern Hachen

Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on TwitterDorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de