POL-SI: Fahren unter Alkoholeinfluss

von Dorfinfo Euro-Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Siegen (ots) – In der Nacht zu Freitag scheiterte in Siegen der Versuch eines alkoholisierten Autofahrers, der Polizei bzw. seinem drohenden Schicksal zu entgehen. Der 36-Jährige aus dem benachbarten Altenkirchener Land war gegen drei Uhr nachts mit seinem PKW auf der Geisweider Straße in Siegen unterwegs. Als er auf dieser Fahrt von einer Funkstreifenwagenbesatzung der Wache Siegen kontrolliert werden sollte, fuhr der Mann auf den Parkplatz eines Restaurants und versuchte dort, mit seinem Beifahrer den Platz zu tauschen, bevor die Beamten ihn kontrollieren konnten. Dieser Versuch schlug allerdings fehl. Nachdem dann ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest positiv verlaufen war, musste der 36-Jährige zwecks Anzeigenerstattung und Blutprobe mit zur Wache.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Georg Baum Telefon: 0271 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibeh?rde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags

«zurück
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Pin It
Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de