POL-SI: Aufmerksame Zeugen beobachten Unfallflüchtigen

von Dorfinfo Euro-Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Erndtebrück (ots) – Am Mittwochabend gegen 21 Uhr konnten Zeugen beobachten, wie in Erndtebrück im Bereich der Marburger Straße ein heller Kleinwagen in die Wabrichstraße abbiegen wollte. Aufgrund seiner Geschwindigkeit geriet der Pkw jedoch im Einmündungsbereich von der Fahrbahn ab und durchfuhr einen Schneehaufen, um dann schließlich an der Ecke eines dortigen Hauses zum Stillstand zu kommen. Der Fahrzeugführer stieg jedoch nicht etwa aus, sondern setzte sein Fahrzeug unvermittelt zurück und fuhr in Richtung “Dille” davon, einen Schaden von rund 1500 Euro hinterlassend. Die aufmerksamen Zeugen konnten sich aber zuvor noch Teile des Kennzeichens des Unfallflüchtigen merken. Der Unfallflüchtige meldete sich dann im weiteren Verlauf des Mittwochabends freiwillig auf der Polizeiwache in Bad Berleburg und gab dort seine Unfallbeteiligung an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle Georg Baum Telefon: 0271 7099 1200 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibeh?rde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!





Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on TwitterDorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de