POL-OE: Kirchhundem – Alkoholisierter Randalierer landet im Polizeigewahrsam

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Kirchhundem (ots) – Am frühen Sonntagmorgen wurden Anwohner der Hundemstraße in Kirchhundem unliebsam durch laute Geräusche geweckt. Beim Nachschauen, was den Krach verursachte, sah ein 75-jähriger Zeuge aus seinem Fenster heraus einen unbekannten Mann, der mit einem Stein gegen ein Garagentor im Innenhof des Kirchhundemer Rathauses schlug. Nachdem er sich bemerkbar gemacht hatte, flüchtete der Randalierer zu Fuß in unbekannte Richtung. Die alarmierten Polizeibeamten stellten am Einsatzort fest, dass der unbekannte Mann mehrere Fenster des Rathauses und einen Kleintransporter der Gemeinde Kirchhundem mit Flaschen und Steinen beworfen und beschädigt hatte. Bei seiner Tat hatte der zunächst Unbekannte Schäden in Höhe von ca. 5.000 Euro angerichtet.

Eine Polizeistreife konnte den Tatverdächtigen, einen 30-jährigen Mann mit Wohnsitz in Kirchhundem-Benolpe, im Rahmen der Fahndung an der Hundemstraße in Höhe der Straße „Am alten Hammer“ aufgreifen. Er stand erheblich unter Alkoholeinwirkung. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,4 Promille. Da er sich gegenüber den eingesetzten Beamten äußerst aggressiv verhielt, nahmen sie den Randalierer mit zur Polizeiwache und steckten ihn auf Anordnung des zuständigen Amtsrichters in eine Ausnüchterungszelle. Das Gewahrsam durfte er erst nach vollständiger Ausnüchterung am Sonntagmittag wieder verlassen. Gegen den 30-jährigen Mann läuft nun ein Strafverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibeh?rde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags

«zurück
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Pin It
Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de