POL-MK: Skodaseitenscheibe mit Stein eingeschlagen

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 14. 06 2018
Neuenrade (ots) – Pkw aufgebrochen

Am gestrigen Mittwoch, 13.06.2018, in der Zeit von 11:57 Uhr – 12:30 Uhr, schlugen unbekannte Diebe an einen an der Südtsraße abgestellten roten Skoda Yeti mit einem Stein die Seitenscheibe ein, um den auf der Beifahrerseite liegenden Rucksack zu stehlen. Es entstand Sachschaden.

Hinweise zu dem/den Täter(n) nimmt die Polizei in Werdohl (Tel. :9399-0) entgegen.

Hier der erneute Appell der Polizei: Lassen sie keine Wertsachen sichtbar im Fahrzeug liegen! Bieten sie potentiellen Dieben keine optischen Anreize, um in ihr Fahrzeug aufzubrechen! Melden Sie verdächtige Personen umgehend der Polizei unter der Notrufnummer 110!

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

1Shares
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!


Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2018 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum / Datenschutzerklärung

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de