POL-MK: Minderwertige Uhren “teuer” von Arbeitskollegen gekauft

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Hemer (ots) – Uhrenbetrug hat funktioniert

Am Samstag, 21.01.2017, gegen 15:30 Uhr, wurde ein 74 jähriger Hemeraner auf dem Parkplatz des “Trinkgut” an der Hauptstraße von einem unbekannten Mann vertrauensvoll angesprochen.

“Wir kennen uns doch, wir haben doch zusammen gearbeitet. Ich brauche Geld um zurück nach Italien zu kommen. Ich habe hier Uhren, 5 Stück für 500.- Euro und eine bekommst Du geschenkt.”

Der nichtsahnende Senior übergab dem vermeintlichen Kollegen das Geld und er erhielt dafür in zwei roten und blauen Schachteln sechs Armbanduhren.

Danach verließ der “ehemalige Arbeitskollege” den Parkplatz in einem hellen Pkw, eventuell grau oder silber ähnlich eines VW Golf oder Opel in unbekannte Richtung. Zu Hause stellte der Senior die minderwertige Qualität fest.

Personenbeschreibung: volles Gesicht, korpulent, dunkle Haare, ca. 60-65 Jahre, sprach Deutsch mit italienischem Akzent, hellbraune Jacke

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Hemer (Tel.: 9099-0) in Verbindung zusetzten.

Hier erneuter Appell: Fallen Sie nicht auf “ehemalige” Arbeitskollegen rein, wenn diese Geld von ihnen fordern und ihnen dann Sachgeschenke als Gegenleistung anbieten. Es handelt sich ausnahmslos um Betrüger! Informieren sie umgehend die Polizei unter der Notrufnummer 110, damit die Polizei die Personen an Ort und Stelle überprüfen kann.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on TwitterDorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de