POL-MK: Einbrecher überrascht

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 24. 01 2017
Menden (ots) – Einbrecher an Telekommunikationsgeschäft

Täter in Telekommunikationsgeschäft an der Hauptstraße Am heutigen Morgen, 24.01.2017, gegen 01:20 Uhr, versuchten bislang unbekannt Täter zwei rückwärtig gelegene Fenster eines dortigen Geschäftes an der Hauptstraße aufzuhebeln. Dies nahm ein Zeuge wahr und bei Erkennen des Zeugen flüchteten die beiden Täter in unbekannte Richtung. Es entstand Sachschaden.

Personenbeschreibung: -männlich -25-30 Jahre alt -dunkel gekleidet -dunkle Wollmützen auf dem Kopf

Sachdienliche Hinweise zu den Tätern und/oder Fahrzeugen nimmt die Polizei in Menden entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Tags

«zurück
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Pin It
Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© 2002-2017 by J.W. - 59846 Sundern - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de