POL-MK: Dreiste Betrügerin/Diebin erfolgreich

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 21. 04 2017
Halver (ots) – Bahnhofstraße Ein Senior war am gestrigen Tag an der Sparkasse, um dort Geld abzuheben. Als er sich auf dem Weg zu seinem Fahrzeug befand, bettelte ihn eine junge Frau an.

Am Fahrzeug setzte sich die junge Dame auf den Beifahrersitz und bettelte den Halveraner erneut an.

Plötzlich verließ die Frau schnell das Fahrzeug und verschwand in unbekannte Richtung. Der Senior stellte den Verlust seiner Brieftasche samt Inhalt fest.

Beschreibung: – Ca. 20 Jahre alt – Ca. 1,70 m – 1,75 m groß – Sprach gebrochenes Deutsch

Die Polizei in Halver (Tel.: 9199-0) fragt nun: Wer kann Hinweise zu einer jungen Frau auf dem Parkplatz der Bahnhofstraße am gestrigen Morgen machen?

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags

«zurück
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Pin It
Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de