POL-MK: Aktuelle Vermisstenfahndung: Zeugen dringend gesucht!

von Hans-Cramer - - Veröffentlicht am 9. 10 2017

Foto zur Veermisstenfahndung

Märkischer Kreis / Kreis Unna (ots) – Seit gestern, etwa 18 Uhr, wird ein 62-jähriger Iserlohner vermisst. Kurz vor seinem Verschwinden wurde er zuletzt an der Hennener Straße in Iserlohn gesehen. Der 62-Jährige ist zwar dement und orientierungslos, jedoch gut zu Fuß.

Gestern Abend trug er eine schwarze Jacke über rotem Pullover, schwarze Jeans sowie schwarze „Nike“-Schuhe und eine blaue „Nike“-Kappe. Er ist etwa 164 Zentimeter groß, von schmaler Statur, hat blaue Augen und ist Brillenträger.

Im Verlauf des gestrigen Abends und der Nacht wurden behördenübergreifend umfangreiche Suchmaßnahmen durchgeführt. Dabei kamen neben einem Polizeihubschrauber auch so genannte Mantrailer-Hunde zum Einsatz. Die Spur verlor sich im Bereich der Evangelischen Kirche an der Unnaer Straße in Holzwickede.

Wer kann Angaben zum aktuellen Aufenthaltsort des Mannes machen?

Hinweise nimmt die Polizei unter Notruf 110 entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Werksverkauf:

Werksverkauf bei Goldbach in Sundern Hachen

Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on TwitterDorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de