POL-HSK: Zechbetrug, betrunken, Unfallflucht und keinen Führerschein

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Schmallenberg (ots) – Am Donnerstagabend schaffte es ein 33-jähriger Mann aus Bestwig gleich mehrfach straffällig in Erscheinung zu treten. Um 19.50 Uhr erhielt die Polizei in Schmallenberg Kenntnis über einen Unfallflucht an einer Tankstelle auf der Straße „Breite Wiese“. Hier hatten der Mann und sein Beifahrer zunächst eingekauft. Bei der Abfahrt fuhr er mit einem Audi gegen einen Pfeiler, beschädigte diesen und setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Ein Zeuge konnte hierbei das Kennzeichen des flüchtigen Audis ablesen. Zeitgleich erhielten die Beamten Kenntnis über einen Zechbetrug aus Saalhausen im Kreis Olpe. Hier hatten zwei Männer gegen 19:15 Uhr mehrere Biere getrunken und anschließend ohne Zahlung die Lokalität verlassen. Anschließend flüchteten sie mit einem Audi und dem bereits bekannten Kennzeichen in Richtung Schmallenberg. Im Rahmen der Fahndung konnte der Audi auf dem Parkplatz einer Pizzeria in der Nähe der Tankstelle gefunden werden. In der Pizzeria nahm der 33-jähirge Fahrer gerade seine Bestellung entgegen. Bei der anschließenden Personalienfeststellung stellten die Beamten eine deutliche Alkoholfahne fest. Der Mann war zudem nicht im Besitz eines Führerscheins. In der Polizeiwache Schmallenberg wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Den Mann erwarten nun mehrere Strafanzeigen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibeh?rde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Werksverkauf:

Werksverkauf bei Goldbach in Sundern Hachen

Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on TwitterDorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de