POL-HSK: Versuchte Einbrüche in Marsberg

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 11. 07 2018
Marsberg (ots) – In Niedermarsberg wurde in der Nacht in dem Wohngebiet “An der Wallmei” versucht, einzubrechen. An insgesamt acht Haustüren fanden sich Hebelspuren. In keinem der Fälle hatten es der oder die Täter jedoch geschafft, sich Zutritt zu den Häusern zu verschaffen. Zeugen, die in diesem Fall etwas Verdächtiges beobachten konnten werden gebeten, sich bei der Polizei Marsberg unter 02992-902003711 zu melden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Bianca Scheer Telefon: 0291-9020-1012 Fax: 0291-9020-1019 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

1Shares
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!


Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2018 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum / Datenschutzerklärung

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de