POL-HSK: Einbrüche im HSK

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 14. 03 2018
Hochsauerlandkreis (ots) – Marsberg: Ein Anwohner der Hauptstraße hörte am Mittwoch gegen 04.10 Uhr verdächtige Geräusche an der Haustür des Wohn- und Geschäftshauses. Bei der Nachschau stellte er frische Hebelspuren am Eingang zu einem Kunstgeschäft fest. Der Täter war bereits geflüchtet. Hinweise nimmt die Polizei in Marsberg unter 02992 – 90 200 3711 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

2Shares
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!


Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2018 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum / Datenschutzerklärung

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de