POL-HAM: 45-Jährige bei Unfall leicht verletzt

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Hamm-Herringen (ots) – Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen, 20. Januar, auf der Sandbochumer Straße wurde eine 45-jährige Skoda-Fahrerin aus Hamm leicht verletzt. Zudem entstand ein geschätzter Gesamtschaden von 38000 Euro. Gegen 7.20 Uhr befuhr ein 47-jähriger Lkw-Fahrer aus Holzwickede die Sandbochumer Straße in Richtung Dortmunder Straße. Er verlor die Kontrolle über seinen Daimler, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß dort zunächst mit einem am Fahrbahnrand abgestellten Skoda Octavia zusammen. Anschließend kollidierte der Lastwagen noch mit dem Skoda Rapid der 45-jährigen. Die stand in einer Grundstückseinfahrt und wollte gerade auf die Sandbochumer Straße einfahren. Rettungskräfte befreiten die eingeklemmt Frau aus ihrem Fahrzeug und brachten sie zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der Lkw und die Pkws waren nicht mehr fahrbereit und wurden von der Unfallstelle abgeschleppt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Sandbochumer Straße voll gesperrt. Polizisten leiteten den Verkehr ab. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipr?sidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Werksverkauf:

Werksverkauf bei Goldbach in Sundern Hachen

Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on TwitterDorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de