NOZ: NOZ: Modellflieger sind enttäuscht von geplanter Drohnen-Vorschrift

von Dorfinfo Euro-Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Osnabrück (ots) – Modellflieger sind enttäuscht von geplanter Drohnen-Vorschrift

Verbandspräsident Schwägerl: „Minister war nicht bereit, Trennung zwischen Modellflug und Drohnen zu definieren“

Osnabrück. Der Deutsche Modellfliegerverband kritisiert die Verschärfung der Vorschriften für Fluggeräte in Deutschland und hofft auf möglichst wenig Einschränkungen für den Flugbetrieb. „Dass wir damit nicht glücklich sind, ist klar“, sagte Verbandspräsident Hans Schwägerl im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag).

Vor allem die Begrenzung auf 100 Meter Flughöhe könne sich zu einem Problem entwickeln. „100 Meter ist nicht gerade sehr hoch. Für Wettbewerbe und Kunstflug zum Beispiel brauchen wir gewisse Höhen.“ Modellflieger hätten bislang keine Gefahr für die Luftfahrt dargestellt. Trotzdem gelten die Vorschriften für Drohnenpiloten und Modellflieger gleichermaßen. „Drohnen kann man überall kaufen. Der Handel tut aber nichts für die Aufklärung“, kritisierte Schwägerl. „Der Minister war aber nicht bereit, eine Trennung zwischen Modellflug und Drohnen zu definieren“.

Am Mittwoch hatte das Bundeskabinett eine Verordnung beschlossen, die unter anderem maximale Flughöhen, Kennzeichnungen und Kenntnisnachweise vorsieht.

Pressekontakt: Neue Osnabrücker Zeitung Redaktion Telefon: +49(0)541/310 207

Original-Content von: Neue Osnabr?cker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags

«zurück
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Pin It
Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de