Neun Weihnachtsbaumdiebe in Arnsberg erwischt

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 6. 12 2017

Arnsberg . Gleich neun Weihnachtsbaumdiebe wurden der Polizei in der Nacht zum Mittwoch auf dem Neumarkt gemeldet. Ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma verfolgte die Täter und informierte die Polizei. Um 00:50 Uhr nahm sich die neunköpfige Gruppe fünf aufgestellte Tannenbäume vom Arnsberger Weihnachtsmarkt mit. Mit den Bäumen ging die Gruppe anschließend in Richtung Eichholz weiter. Auf der Eichholzstraße konnte die Polizei die teilweise alkoholisierte Gruppe anhalten. Die Personalien der 22- bis 46-jährigen Männer wurden sichergestellt. Nach der Personalienfeststellung wurden die Beschuldigten durch die Beamten aufgefordert die Bäume wieder zurück zum Neumarkt zu bringen. Der Aufforderung kam die Gruppe nur zögerlich und unter Protest nach.

Nachdem die Bäume wieder aufgestellt wurden, erhielt die gesamte Gruppe einen Platzverweis für die Arnsberger Innenstadt.

 

Print Friendly, PDF & Email
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on TwitterDorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de