Mitteldeutsche Zeitung: zu Trump

von Dorfinfo Euro-Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Halle (ots) – So lässt sich weiter nur spekulieren, ob die USA künftig noch eine berechenbare Außenpolitik machen werden. Der künftige Außenminister gab immerhin ein paar Hinweise. Es könnte sein, dass die USA ihre Sanktionen gegen Russland wegen der Krim-Annexion überdenken. Das würde zu Tillerson passen. Er war nicht nur ein guter Geschäftspartner russischer Energieunternehmen, sondern auch gegen die internationalen Strafmaßnahmen. Es wäre eine erste Belastungsprobe für das Verhältnis der USA mit Europa. Zudem sagte Tillerson, der Klimawandel sei keine akute Bedrohung für die nationale Sicherheit der USA. Das verheißt nichts Gutes für internationale Abmachungen.

Pressekontakt: Mitteldeutsche Zeitung Hartmut Augustin Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Werksverkauf:

Werksverkauf bei Goldbach in Sundern Hachen

Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on TwitterDorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de