Mitteldeutsche Zeitung: zu Rechtspopulisten

von Dorfinfo Euro-Press - - Veröffentlicht am 22. 01 2017
Halle (ots) – AfD-Chefin Frauke Petry verortet sich selbst so gern im liberal-konservativen Lager. Sie schien, mit Blick auf die Bundestagswahlen in diesem Jahr, sogar Kreide gefressen zu haben. Am Wochenende hat sie sich ganz öffentlichkeitswirksam in eine Reihe gestellt mit Marine Le Pen vom französischen Front National und Geert Wilders von der niederländischen Partij voor de Vrijheid, die beide sehr offen fremdenfeindliche Positionen vertreten. Petry hat die AfD – für alle Welt zu sehen – an die Seite der Rechtsextremen platziert. Vielen Dank, Frau Petry, dass Sie den Menschen noch rechtzeitig vor der Bundestagswahl die Augen geöffnet haben!

Pressekontakt: Mitteldeutsche Zeitung Hartmut Augustin Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on TwitterDorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de