Mit dem Bus zur Soester Allerheiligenkirmes

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 28. 10 2015

Gute Verbindungen aus Ense mit den RLG-Linien R54 und 531

Soest Ense. Die RLG Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH weitet ihr Busangebot während der Soester Allerheiligenkirmes vom 4. – 8. November wieder deutlich aus. Besonders zum Pferdemarkt am Donnerstag sowie für die nächtlichen Rückfahrten setzt die RLG zahlreiche Sonderbusse ein.

 

Mit der RegioBus-Linie R54 werden Niederense, Oberense, Volbringen, Bilme und Sieveringen mit der Kreisstadt verbunden. Die Busse verkehren im Stundentakt und werden am Donnerstag bedarfsgerecht verstärkt. Die wichtigsten Abfahrtzeiten lauten wie folgt:

Niederense, Steetsberg 8.52/9.52 Uhr

Niederense, Wendeplatz 8.54/9.54 Uhr

Niederense, Ensestraße 8.56/9.56 Uhr

Niederense, Haarweg 8.58/9.58 Uhr

Oberense 9.01/10.01 Uhr

Volbringen 9.03/10.03 Uhr

Bilme 9.04/10.04 Uhr

Sieveringen 9.06/10.06 Uhr

 

Natürlich fahren die Busse auch an allen anderen Tagen zu den gewohnten Zeiten nach Soest.

 

Rückfahrmöglichkeiten mit der Linie C5 werden an allen fünf Tagen ebenfalls im Stundentakt angeboten – und dies wieder ab Hammer Weg. Die Busse verkehren am Mittwoch und Donnerstag bis 1.45 Uhr, am Freitag und Samstag bis 2.15 Uhr sowie am Sonntag bis 22.45 Uhr.

 

Auch auf der Linie 531 dehnt die RLG den Fahrplan für die Bremer und Bittinger Kirmesfreunde wieder deutlich aus. Hinfahrten ab Bremen erfolgen am Donnerstag um 8.37 Uhr, an allen Tagen um 13.59 Uhr sowie von Mittwoch bis Samstag um 18.37 Uhr und nun auch um 20.37 Uhr. Ab Bittingen starten die Busse am Donnerstag um 8.47 Uhr, an allen Tagen um 14.06 Uhr sowie von Mittwoch bis Samstag um 18.47 Uhr und 20.47 Uhr. Rückfahrten werden von Mittwoch bis Samstag um 18.00 Uhr, 20.00 Uhr, 22.00 Uhr und 0.00 Uhr angeboten. Am Freitag und Samstag gibt es weitere Rückfahrten um 1.00 Uhr und 2.00 Uhr. Am Sonntag besteht eine Rückfahrmöglichkeit um 18.00 Uhr. Auch die Linie 531 zurück nach Bremen fährt wieder am Hammer Weg ab.

 

Für Fahrten zur Kirmes empfiehlt die RLG die 9 Uhr TagesTickets. Von Niederense oder Bremen nach Soest ermöglichen sie einem Erwachsenen und drei Kindern bis einschließlich 14 Jahre die Hin- und Rückfahrt für nur 8,70 Euro, ab Oberense oder Bittingen liegt der Preis bei 6,10 Euro. Bei Kleingruppen bis 5 Erwachsene ist das Ticket für 16,70 Euro ab Niederense/Bremen bzw. 11,50 Euro ab Oberense/Bittingen die günstigste Wahl.

 

Ein Hinweis zum Schluss: Aufgrund des ausgedehnten Kirmesverkehrs fährt der FreizeitBus zwischen Soest und Neheim über Niederense und Günne am 7. und 8. November ausnahmsweise nicht!

 

Über das genaue Busangebot während der Allerheiligenkirmes informiert der ausführliche Sonderfahrplan, der beide Enser Linien enthält. Erhältlich ist er in den Bussen der RLG und im Bürgerbüro im Rathaus. Natürlich gibt die Servicezentrale mobil info auch gerne telefonisch Auskunft unter 0 180 6 / 50 40 30 für 20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz (Mobilfunk max. 60 Cent pro Anruf). Elektronische Fahrplaninfos gibt es kostenlos unter 0 800 3 / 50 40 30. Im Internet ist der Fahrplan unter www.rlg-online.de einsehbar. Darüber hinaus wird ein Team der RLG an den Kirmestagen am Hammer Weg bereit stehen, um Fragen zu beantworten.

 

5Shares
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!


Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2018 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum / Datenschutzerklärung

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de