Manuel Andrack präsentiert neuen Wanderfolder „Wunderbar wanderbar – Unser NRW!“ (FOTO)

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Köln (ots) –

Oh, wie wanderbar ist NRW – Wanderprofi Manuel Andrack hat es sich auch 2015 nicht nehmen lassen, die schönsten Wanderwege Nordrhein-Westfalens ausfindig zu machen. Passend zum Start des Frühlings stellt er diese in der kostenlosen Wanderbroschüre von „Busse & Bahnen NRW“ vor. Tipps zur Anreise mit Bus und Bahn gibt es inklusive.

Nordrhein-Westfalen steht mit seinen Wäldern, Bergen und Heidewiesen als Wanderland hoch im Kurs. Ob beim Erkunden des Siegerlandes oder beim Streifzug durch den Teutoburger Wald – auf insgesamt acht in der Broschüre ausführlich beschriebenen Wandertouren kommen Naturliebhaber voll und ganz auf ihre Kosten. Auf seine gewohnt humorige Art informiert Manuel Andrack über die genaue Routenführung der Touren, den Schwierigkeitsgrad, tolle Sehenswürdigkeiten am Wegesrand und vieles mehr. Auch Tipps zur umweltfreundlichen Anreise mit Bus und Bahn kommen nicht zu kurz. Die Wanderbroschüre ist ab Anfang April bei allen Verkehrsunternehmen in NRW sowie in vielen Hotels, Touristikbüros und Bibliotheken kostenlos erhältlich. Zudem steht sie unter www.busse-und-bahnen.nrw.de/wandern zum Download bereit.

Online-Portal rund ums Wandern

Auf der Internetseite erhalten Wanderhungrige viele weiterführende Informationen zu den Touren. Es gibt Kartenmaterial zum Ausdrucken, Daten für GPS-Geräte sowie authentische Kommentare und Bilder von Wanderern, die die Strecken bereits bewältigt haben. Ein besonderer Pluspunkt: Im Tourenfinder sind nicht nur die aktuellen „Wunderbar wanderbar“-Touren erfasst, sondern auch die der letzten sechs Jahre. Darüber hinaus gibt es auf der Website viele Informationen rund ums Wandern – von den goldenen Regeln für Anfänger bis hin zum Hinterfragen von hartnäckigen Klischees. So erklärt die Vorsitzende der Deutschen Wanderjugend, Silvia Röll, in einem Interview, warum Wandern alles andere als langweilig ist.

Gesucht: NRW-Wanderbahnhof 2015

Auch in diesem Jahr sucht „Busse & Bahnen NRW“ wieder den „NRW-Wanderbahnhof“. Der sollte vor allem eines: über ein breites Netz an Wanderwegen in der Umgebung verfügen. Wer einen Bahnhof im Bundesland kennt, der diese Anforderung perfekt erfüllt, kann ihn unter www.busse-und-bahnen.nrw.de/wanderbahnhof nominieren. Unter allen Einsendern haben zehn Personen die Chance, mit einer Begleitperson an der feierlichen Prämierung im Herbst teilzunehmen und im Anschluss mit Manuel Andrack auf Wanderschaft zu gehen.

Hinweis an die Redaktionen: Unter folgendem Link finden Sie Pressefotos sowie die Broschüre zum Download: http://www.busse-und-bahnen.nrw.de/news-downloads/presse/

Busse & Bahnen NRW: „Busse & Bahnen NRW“ ist eine Gemeinschaftskampagne des NRW-Verkehrsministeriums, der Zweckverbände, Verkehrsverbünde und Verkehrsgemeinschaften in Nordrhein-Westfalen. Mit dem Ziel, das ÖPNV-Angebot in Nordrhein-Westfalen weiter zu verbessern, setzen die Akteure gemeinsam Tarif-, Marketing- und Kommunikationsprojekte um. Federführende Geschäftsstelle für die Aufgaben ist das Kompetenzcenter Marketing NRW.

Der NRW-Tarif: Der NRW-Tarif ist der Nahverkehrstarif für Fahrten innerhalb Nordrhein-Westfalens, die über die Grenzen von Verkehrsverbünden und -gemeinschaften hinausgehen. Er gilt stets von „Haus zu Haus“, d.h. mit nur einem Ticket können alle Busse, Straßen-, Stadt- und U-Bahnen sowie Nahverkehrszüge und die S-Bahn (2. Klasse) genutzt werden. Seit seiner Einführung im August 2004 befindet sich der NRW-Tarif auf Erfolgskurs: 2013 haben Nahverkehrsreisende über 35 Millionen Fahrten mit den Tickets des NRW-Tarifs unternommen.

Kompetenzcenter Marketing NRW: Das beim Verkehrsverbund Rhein-Sieg angesiedelte Kompetenzcenter Marketing NRW fungiert seit über zehn Jahren als Geschäftsstelle für den NRW-Tarif und nimmt für die Verkehrsverbünde und -unternehmen in NRW gemeinsame Aufgaben in den Bereichen Tarif, Vertrieb, Einnahmeaufteilung, Marktforschung und Kommunikation wahr. Neben der Weiterentwicklung des NRW-Tarifs werden dort Konzepte für überregionale Qualitätsfragen wie die landesweite Mobilitätsgarantie entwickelt und landesweit vermarktet.

Pressekontakt: Holger Klein Kompetenzcenter Marketing NRW bei der Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH Glockengasse 37-39 50667 Köln Tel.: 0221/20 808 47 Fax: 0221/20 808 88 47 E-Mail: holger.klein@vrsinfo.de

Original-Content von: Busse & Bahnen NRW, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags

«zurück
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Pin It
Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de