Kostenlose Bücher direkt im Zentrum

von Maria - - Veröffentlicht am 10. 08 2017

Foto: Dorfinfo.de

Arnsberg hat eins, Endorf hat eins und viele andere Orte in Deutschland auch: ein kleines, meist telefonzellengroßes Häuschen, in dem kostenlos Bücher zum Mitnehmen ausliegen. Nun gibt es auch im Zentrum von Sundern eine „Bücherzelle“, eine richtige alte gelbe Telefonzelle mit eingebauten Regalen. Direkt vor dem Tagwerk neben der Johanneskirche steht sie und wartet auf Bücher. Man kann einfach gelesene Bücher – natürlich müssen sie sauber und in gutem Zustand sein –  hineinstellen oder Bücher, die man gern lesen möchte, kostenlos mitnehmen. Um Vandalismus zu verhindern, wird die Zelle per Video überwacht. Gesponsert wurde das neue Angebot von der Firma Loesch & Oest und anderen Firmen, die Initiative ging von Meinolf Voss aus, der auch selbst das Fundament goss.

Die Bücherzelle ist ab sofort geöffnet, man kann sie bestücken oder Bücher tauschen.

Die Erfahrungen in anderen Orten sind sehr positiv und man kann gespannt sein, wie das Angebot in Sundern ankommt!

 

Print Friendly, PDF & Email
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Werksverkauf:

Werksverkauf bei Goldbach in Sundern Hachen

Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on TwitterDorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de