FW-OE: Führerloses Anglerboot auf dem Biggesee

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Olpe (ots) –

Ein Anrufer meldete der Leitstelle des Kreises Olpe am Mittwochmittag ein führerloses Anglerboot auf dem Biggesee. Aufgrund der Auffindsituation konnte der Anrufer eine vermisste Person nicht ausschließen.

Durch die Feuerwehr wurde umgehend das Mehrzweckboot zu Wasser gelassen und das führerlose Boot an Land verbracht. Recherchen ergaben später, dass sich das Boot vermutlich an einem nahe gelegenen Steg gelöst hatte.

Die Feuerwehr stellte darauf hin die Suche an Land und auf dem Wasser ein. Die alarmierten DLRG Einheiten brauchten nicht mehr ausrücken.

Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Olpe, die sich mit sechs Fahrzeugen inkl. Mehrzweckboot und 20 Kräften ausgerückt war, der Rettungsdienst des Kreises Olpe, die Polizei und das DRK Olpe.

Der Einsatz konnte nach gut 1,5 Stunden beendet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Olpe Christian Hengstebeck Telefon: 02761 / 831 222 Fax: 02761 / 831 2222 E-Mail: c.hengstebeck@feuerwehr-olpe.de

Original-Content von: Feuerwehr Olpe, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags

«zurück
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Pin It
Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de