FW-OE: Brand in einem Mehrfamilienhaus

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 24. 01 2017
Kirchhundem (ots) – Am Montagabend kam es in einem Mehrfamilienhaus in Brachthausen zu einem Brand auf einem Herd. In der ersten Alarmierung hieß es allerdings Zimmerbrand mit Menschenleben in Gefahr. Aufgrund der Tatsache, dass bis zu 39 Personen in dem Haus gemeldet sind, wurden die Löschgruppen aus Brachthausen, Wirme, Kirchhundem, Selbecke, Silberg, Welschen Ennest, Hofolpe und die Drehleiter aus Meggen alarmiert. Ebenfalls war der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort. Nach der ersten Erkundung stellte sich glücklicherweise heraus, dass das Feuer auf dem Herd bereits durch einen Bewohner mittels Wasser gelöscht wurde und sich keine Personen mehr in Gefahr befanden. Die noch auf der Anfahrt befindlichen Einsatzkräfte konnten ihre Fahrt abbrechen und zum Standort zurück kehren. Die betroffenen Personen wurden durch den Rettungsdienst untersucht und konnten vor Ort verbleiben. Die Küche wurde durch die Feuerwehr und mit Hilfe einer Wärmebildkamera kontrolliert. Hierbei wurden keine Brandnester lokalisiert. Im Anschluss wurde das Gebäude noch quer gelüftet. Alle Bewohner wurden rechtzeitig durch einen Rauchwarnmelder gewarnt und auf das Feuer aufmerksam gemacht. Aus diesem Grund konnten alle Personen das Gebäude sofort und unverletzt verlassen. Die Feuerwehr Kirchhundem möchte Sie hiermit noch einmal auf die seit dem 01.01.2017 bestehende Rauchmelderpflicht in NRW hinweisen. Rauchmelder retten Ihr Leben.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kirchhundem  Stellv. Pressesprecher Felix Wurm Telefon: 0151-52586803 E-Mail: F.Wurm@Feuerwehr-Kirchhundem.de www.Feuerwehr-Kirchhundem.de

Original-Content von: Feuerwehr Kirchhundem?, übermittelt durch news aktuell

Tags

«zurück
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Pin It
Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© 2002-2017 by J.W. - 59846 Sundern - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de