FW-MK: Zwei Einsätze am Sonntag wegen umgestürzte Bäume

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Iserlohn (ots) –

Am Sonntagvormittag kam es zu zwei Einsätzen aufgrund der Wetterlage. Am „Siepenpfad“ in Iserlohn-Stübbeken lagen gegen 10:45 Uhr zwei Bäume quer über der Fahrbahn. Einer davon war auf einen geparkten Mercedes Sprinter mit Pritsche gestürzt. Ein dritter Baum war am Wurzelteller abgefault und hing nur noch mit der Spitze in einem weiteren Baum fest. Auch dieser Baum war eine unmittelbare Gefahr für den Straßenverkehr. Die Bäume wurden nacheinander mit der Motorkettensäge zerschnitten und am Waldrand abgelegt.

Ein weiterer umgestürzter Baum wurde um 11:37 Uhr „Im Oberdorf“ in Iserlohn-Letmathe gemeldet. Hier wurde ebenfalls ein am Straßenrand abgestelltes Fahrzeug beschädigt. Auch dieser Baum wurde mit der Motorkettensäge zerteilt und am Rand abgelegt. Beide Einsätze wurden von vier Beamten der Berufsfeuerwehr mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug abgearbeitet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Iserlohn Detlef Rutsch Telefon: 02371 / 806 – 6 E-Mail: pressestelle-feuerwehr@iserlohn.de www.feuerwehr-iserlohn.de www.facebook.de/Feuerwehr-Iserlohn

Original-Content von: Feuerwehr Iserlohn, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags

«zurück
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Pin It
Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de