FW-MK: Anfahrt auf Sicht. Starke Rauchentwicklung durch Kaminbrand

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Iserlohn (ots) –

Schon von der Dortmunder Straße konnten die Einsatzkräfte um 14:48 Uhr eine starke Rauchentwicklung aus dem Bereich der Altstadt feststellen. Der sogenannte Glanzruß an den Wandungen des Kamins eines Wohnhauses an der Straße „Obere Mühle“ war in Brand geraten und hatte für diese Rauchentwicklung gesorgt. Die Einsatzkräfte brachten die Drehleiter in Stellung und fegten den Kamin. Gleichzeitig räumte ein Trupp unter Atemschutz im Keller die abgefegten Glutnester und den Ruß aus einer Revisionsklappe. Die Einsatzstelle wurde im Anschluß an den Bezirksschornsteinfeger übergeben. Die Obere Mühle war bis gegen 16:30 Uhr in beiden Richtungen voll gesperrt. Personen kamen nicht zu Schaden. Im Einsatz war der Löschzug der Berufsfeuerwehr. Die mitalarmierten Löschgruppen Bremke, Iserlohner Heide und Stadtmitte brauchten nicht eingreifen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Iserlohn Detlef Rutsch Telefon: 02371 / 806 – 6 E-Mail: pressestelle-feuerwehr@iserlohn.de www.feuerwehr-iserlohn.de www.facebook.de/Feuerwehr-Iserlohn

Original-Content von: Feuerwehr Iserlohn, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags

«zurück
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Pin It
Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de