Erneuerung Karlstraße zwischen Schwester-Aicharda-Straße und Ordensmeisterstraße

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 14. 02 2018

Arnsberg Neheim. Die Stadtwerke Arnsberg GmbH planen, ab dem kommenden Montag, 19. Februar, mit den Bauarbeiten für die Erneuerung der Karlstraße zwischen Schwester-Aicharda-Straße und Ordensmeisterstraße zu beginnen. Die Arbeiten sind in 2 Abschnitte aufgeteilt, der 1. Abschnitt beginnt an der Schwester-Aicharda-Straße und endet bei Haus Nr. 20.

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Zuerst wird der Abwasserkanal mit Hausanschlüssen erneuert, danach die die Wasser-, Gas- und Stromleitungen einschließlich der Hausanschlüsse und abschließend erfolgt eine vollständige Erneuerung der Fahrbahnen, Gehwege, Parkstreifen und Straßenbeleuchtungen. Die Arbeiten müssen unter Vollsperrung der Straßenabschnitte erfolgen und auch der Anliegerverkehr wird nur noch sehr eingeschränkt möglich sein. Es ist geplant, die Arbeiten bis zum Sommer 2018 abzuschließen.

Anschließend erfolgen die gleichen Arbeiten im 2. Abschnitt von Haus Nr. 20 bis Ordensmeisterstraße, die bis zum Jahresende 2018 abgeschlossen sein sollen.

Die Stadtwerke Arnsberg bitten um Verständnis für die erforderlichen Arbeiten und die damit verbundenen Sperrungen.

 

1Shares
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Dein Dorfinfo.de bei Facebook


Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2018 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum / Datenschutzerklärung

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de