Derbystimmung schon auf der Pressekonferenz im Sportheim in Sundern.

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 14. 04 2018

Sundern / Hachen. Auf der Pressekonferenz, im Vorfeld auf das Benefizspiel der Traditionsteams von Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04, kam es einen Tag vor dem Bundesligaderby, auch im Sportheim in Sundern schon zur Einstimmung auf das „Derby“ der ehemaligen Weltmeister, Europameister, Eurofigthern, Nationalspielern, Torschützen zum „Tor des Monats“ und DFB Pokalsiegern. Neben den Vorständen der durchführenden Vereine vom TUS Hachen und dem TUS Sundern, waren u.a. Olaf Thon , Mannschaftskapitän von Schalke 04, sowie Michael Lusch , Spieler vom BVB, die Europaabgeordnete Birgit Sippel, Prof.Dr. Patrick Sensburg, Sunderns Bürgermeister Ralf Brodel, einige Sponsoren die das Event am 26.5.2018 im Röhrtalstadion erst möglich machen, sowie der Fanclubvorstand des BVB Fanclubs aus Oeventrop / Freienohl und der Moderator der Pressekonferenz, und Stadionsprecher am Samstag im Mai, der Comedian „DER Obel“ aus Hamm. Viele Fragen rund um das Spiel am 26.Mai , sowie die Rahmenbedingungen dieses einmaligen Events im Sauerland, standen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Beide Mannschaften kommen mit ehemaligen Topspielerm wie Rüdiger Abramczik, Klaus Fischer, Willy Landgraf, Klaus Fichtel, Martin Max, Thomas Helmer, Günter Breitzke, Michael Lusch, Frank Mill, Günter Kutowski ins Röhrtalstadion. Um diesen Fußballtag, bei dem es um die Unterstützung der Jugendarbeit der beiden ausrichtenden Vereine geht, zu einem kompletten Highlight zu machen, rundet das Rahmenprogramm mit dem Spiel der Damen des TUS Sundern gegen den TUS Oeventrop, dem Jugendspiel der B2 Jugend vom TUS Sundern gegen den TUS Hachen, dem Fanclubspiel zwischen dem BVB Fanclub aus Oeventrop/Freienohl gegen die Jungs vom BVB Fanclub anno 74 aus Neheim, dem Kurzauftritt der Bambinis und Einlaufkids in der Halbzeitpause, sowie der Auftritt der 3 Tanzgarden der HüKaGe aus Hüsten, diesen Tag ab. Start und Kassenöffnung ist schon um 12 Uhr . Eine Tombola im Wert von über 3500,-€, eine Cafeteria, Würstchen-Döner und Getränkestände gibt es ebenfalls an diesem Tag. Einige Sponsoren präsentieren sich auf dem Ausstellungsgelände vor und im Stadion. Um rechtzeitige Anreise wird gebeten, da es Einlasskontrollen geben wird. Parkmöglichkeiten gibt es ausreichend im gesamten Stadtgebiet. Jetzt gibt es die letzte Möglichkeit dabei zu sein, nur noch mit den Restkarten die in den Filialen der Volksbank Sauerland eG, sowie in beiden Sportheimen in Hachen und Sundern ausliegen.

6Shares
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!


Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2018 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum / Datenschutzerklärung

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de