Ausstellung in der Stadtgalerie Sundern YOUTH

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 12. 04 2018

 

Sundern. Am Sonntag, den 15.April 2018 endet die erfolgreiche YOUTH in der Stadtgalerie Sundern.

Zur Finissag am Sonntag, stellen sich die fünf jungen Ausstellungsmacher, J amie Green, Marie Kinkel, Laura Stüker, Alina Szczygiel und Nelly Trabitz um 14:00 Uhr in einem Künstlergespräch den Fragen der Moderatorin Anne Knapstein, Vorsitzende des Kunstvereins Sundern-Sauerland.

 

Die, von den jungen Menschen im Alter von 16 – 18 Jahre eigenständig entwickelte, produzierte und kuratierte Ausstellung möchte die heutige Jugend und ihre Gedanken portraitieren und zeigen, was sie „bewegt“.

Die Fünf haben viel zu sagen über ihre Zukunftsängste, über Moral und Anstand aber auch über das heutige Leben als junger Mensch, die Jugendsprache und Mode.

Ihr Ziel ist es, das Menschen hinterfragen und kritisieren. Die Gesellschaftskritik in ihren Werken, soll auch den älteren Generationen zeigen, was sie den nachfolgenden hinterlassen. So endstanden u.a. zwei Kunstwerke, die sich mit der Verschmutzung und Ausbeutung der Erde auseinandersetzen. Ein beleuchteter und bewusst plazierter Plastikmüllhaufen steht für die extrem verschmutzten Meere. Ein Pacman als Symbol für die vielen großen internationalen Firmen, die rücksichtslos die Erde ausbeuten und diese förmlich verschlingt.

In einer Fotoarbeit werden die Wert- und Moralvorstellungen junger Menschen thematisiert.

Entgegen der vorherrschenden Meinung haben Jugendliche eine sehr strikte Wertvorstellung.

 

Die Ausstellung wird von der Stadt Sundern veranstaltete und vom Kunstverein Sundern-Sauerland e.V. und dem Berufskolleg Bergkloster Bestwig unterstütz.

1Shares
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!


Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2018 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum / Datenschutzerklärung

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de