ADAC-Pannenhilfe erwartet 23.000 Weihnachtseinsätze / Gelbe Engel an den Feiertagen rund um die Uhr unterwegs (FOTO)

von Dorfinfo Euro-Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
München (ots) –

Die Straßenwacht des ADAC ist an den Weihnachtsfeiertagen rund um die Uhr im Einsatz. Sie erwartet dabei mehr als 23.000 Einsätze – auch wenn derzeit keine extreme Kälte zu erwarten ist.

Zum Vergleich: Zwischen dem 24. und 26. Dezember 2014 wurden die Gelben Engel des ADAC bundesweit 23.938-mal gerufen. Im vergangenen Jahr waren es rund 21.000 Einsätze. Der zweite Weihnachtsfeiertag war dabei mit 7.672 Hilfeeinsätzen der Tag mit dem höchsten Pannenaufkommen.

Der ADAC rechnet auch in diesem Jahr für den zweiten Weihnachtsfeiertag, wenn viele Pendler aus den Ferien auf dem Weg zurück zum Arbeitsplatz sind, mit einem großen Einsatzvolumen. Daneben dürfte am Dienstag, 27. Dezember, die Zahl der Pannenhilfen aufgrund hohen Verkehrsaufkommens steigen.

Diese Presseinformation finden Sie online unter http://presse.adac.de. Hier finden Sie auch Fotos. Folgen Sie uns auch unter http://twitter.com/adac.

Pressekontakt: Dr. Christian Buric ADAC Öffentlichkeitsarbeit Externe Unternehmenskommunikation Tel.: (089) 7676-3866 christian.buric@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Werksverkauf:

Werksverkauf bei Goldbach in Sundern Hachen

Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on TwitterDorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de