Absaugsystem und Filteranlage gerieten in Brand

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 9. 02 2018

Plettenberg. Kurz vor 21:00 Uhr wurde am heutigen Donnerstagabend der Feuer- und Rettungsleitstelle des Märkischen Kreises ein Brand in einer Absauganlage eines Industriebetriebes in der Oestertalstraße gemeldet. Mit dem Stichwort -Brand im Gebäude- wurden daraufhin die Einheiten Feuer- und Rettungswache, Holthausen und Oestertal alarmiert.

Einsatz für die Plettenberger Feuerwehr beim Brand einer Filter- und Absauganlage

Ausgehend von einem Schweißroboter mit integriertem Absaugsystem waren Funken in die Verrohrung gelangt und hatten eine dazugehörige Filteranlage in Brand gesetzt. Diese brannte in ganzer Ausdehnung und konnte durch einen Trupp der Feuerwehr unter schwerem Atemschutz mit einem Löschrohr schnell abgelöscht werden. Durch die Einsatzkräfte wurde die Anlage und das Rohrsystem abschließend zum Teil demontiert und mit einer Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert. Der Sachschaden dürfte sich laut Feuerwehr auf die Filter- und Absauganlage beschränken. Zur Sachschadenhöhe kann die Feuerwehr keine Auskunft erteilen. Nach gut einer Stunde konnten die Wehrleute in ihre Standorte einrücken. Verletzt wurde niemand.

4Shares
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Dein Dorfinfo.de bei Facebook



Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2018 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum / Datenschutzerklärung

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de