21 Kameraden der Feuerwehr beenden erfolgreich den Funklehrgang

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 12. 02 2018

Sundern. Im Rahmen ihrer Grundausbildung haben kürzlich insgesamt 21 Feuerwehrmänner aus dem gesamten Stadtgebiet erfolgreich den Funklehrgang absolviert. An zwei Wochenenden wurden den Lehrgangsteilnehmern die entsprechenden Vorschriften, Grundlagen und die komplexe Technik vermittelt.

(Abschluss Funklehrgang Foto: Pressestelle Feuerwehr Sundern)

 

Im Rahmen der praktischen Ausbildung konnten die Lehrgangsteilnehmer das angeeignete theoretische Wissen in die Praxis umsetzen. Mehrere Übungslagen wurden von den acht Ausbildern vorbereitet, bei denen die „Auszubildenden“ neben dem Umgang mit dem Funkgerät auch mit Hilfe von Karten, Koordinaten und Planzeiger sich im Gelände orientieren mussten. Besonders der Umgang mit der neuen Digitalfunktechnik stand im Fokus der praktischen Ausbildung.

Zum Abschluss des Lehrgangs wurde ein schriftlicher Leistungsnachweis durchgeführt. Der stellvertretende Wehrleiter Johannes Grünebaum und Kreisbrandmeister Bernd Krause konnten allen Auszubildenden zum Bestehen der Prüfung herzlich gratulieren. Lehrgangsbester wurde Alexander Drees, gefolgt von Julius Eickhoff und Peter Greitemann.

12Shares
Tags
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Dein Dorfinfo.de bei Facebook


Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2018 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum / Datenschutzerklärung

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de