Es wurden 112504 Nachrichten auf Dorfinfo.de gefunden

Ärger mit Baumgräbern in Enkhausen

Sundern. Auf dem Friedhof in Sundern-Enkhausen kann man sich seit einigen Jahren in Baumgräbern bestatten lassen. Ähnlich wie in den Anlagen wie FriedwaldGmbH oder RuheforstGmbH handelt es sich um Naturgräber und es dürfen auch in Enkhausen keine Blumen, Schalen oder sonstiger Grabschmuck an den Weiterlesen »

Martin Känzler bleibt weiterhin stellvertretender Leiter der Arnsberger Feuerwehr

Arnsberg Stadtgebiet. Stadt­brand­in­spek­tor Martin Känzler wird auch in den kom­men­den sechs Jah­ren das Amt des stellvertretenden Lei­ters der Feu­er­wehr der Stadt Arns­ber­g ausüben. Bür­ger­meis­ter Ralf Paul Bittner über­gab am 24. Mai im Beisein von Fachbereichsleiter Helmut Weiterlesen »

Kunst und Religion – Politik und Gesellschaft

Besucher erstaunt über Vielfalt der Ausstellung „um Gottes willen“ Foto: AG 60plus Sundern Sundern: Erneut hatte jetzt die Kulturbeauftragte der AG 60plus, Mathildis Schmitz-Hengesbach, eine Führung durch die zurzeit noch bis zum 10. Juni laufende Ausstellung in der Stadtgalerie Sundern organisiert. Weiterlesen »

Brandeinsatz in Arnsberg

Arnsberg. Am Mittwochabend um 19.23 Uhr wurde der Rettungsleistelle in Meschede ein Feuer in einem leerstehenden ehemaligen Restaurant an der Hüstener Straße in Arnsberg gemeldet. Eine Autofahrerin hatte dichten Qualm aus dem Gebäude gesehen und die Feuerwehr alarmiert. Wolfgang Becker Feuerwehr Arnsberg Beim Weiterlesen »

Blitzerstandorte im Hochsauerlandkreis

pixabay Hochsauerlandkreis. Der Fachdienst Verkehrsordnungswidrigkeiten des Hochsauerlandkreises gibt für die Woche vom 28.Mai bis 01.Juni folgende Messstellen für die Geschwindigkeitsüberwachung bekannt   Montag, 28. Mai:  Eslohe-Cobbenrode, B 55  Olsberg, Bahnhofstraße   Dienstag, 29. Mai:     Weiterlesen »

Job-Speed-Dating in Sundern

Das Jobcenter der Stadt Sundern und die Bundesagentur für Arbeit veranstalteten am Mittwoch den 06. Juni 2018 von 13.00 bis 16.00 Uhr ein Job-Speed-Dating. Angeregt und unterstützt vom Bürgermeister Ralph Brodel ist es die erste Veranstaltung dieser Art von Jobcenter und Bundesagentur in Sundern. Weiterlesen »

Das Warten hat ein Ende – DRASU kommt wieder!

Sundern. Alle Kinder in Sundern dürfen sich freuen: der neue DRASU kommt! Der Wippdrache vor der Volksbank in der Fußgängerzone von Sundern ist schon seit einiger Zeit marode und kann nicht mehr benutzt werden. Viele Kinder haben ihn schmerzlich vermisst. Mit Hilfe von Sponsoren ist es Bürgermeister Weiterlesen »

Auswirkungen des Urteils zur Grundsteuer auf Grundstückseigentümer und Mieter

Sundern. Nachdem das Bundesverfassungsgericht im April die momentane Erhebung der Grundsteuer A und B für verfassungswidrig erklärt hat, muss der Gesetzgeber bis Ende 2019 eine neue Regelung finden. Erst danach können die Städte und Gemeinden die Grundstücke neu bewerten und neue Hebesätze festlegen. Weiterlesen »


Ärger mit Baumgräbern in Enkhausen

Sundern. Auf dem Friedhof in Sundern-Enkhausen kann man sich seit einigen Jahren in Baumgräbern bestatten lassen. Ähnlich wie..

Martin Känzler bleibt weiterhin stellvertretender Leiter der Arnsberger Feuerwehr

Arnsberg Stadtgebiet. Stadt­brand­in­spek­tor Martin Känzler wird auch in den kom­men­den sechs Jah­ren das Amt des stellvertretenden Lei­ters der..

Kunst und Religion – Politik und Gesellschaft

Besucher erstaunt über Vielfalt der Ausstellung „um Gottes willen“ Sundern: Erneut hatte jetzt die Kulturbeauftragte der AG 60plus,..

Sportwerbewoche beim TuS Niedereimer

Arnsberg-Niedereimer. Zum Ende der Saison feiert der TuS Niedereimer traditionell an Fronleichnam seinen Tag der offenen Tür. Hier..

Spannende Berufe live in der Praxis erleben Freie Plätze bei Karriere-hier live in Arnsberg

Hochsauerlandkreis. Mal in einen Beruf hinein schnuppern: Dieses Angebot können Jugendliche mit ihren Eltern bei “Karriere-hier live in..

Brandeinsatz in Arnsberg

Arnsberg. Am Mittwochabend um 19.23 Uhr wurde der Rettungsleistelle in Meschede ein Feuer in einem leerstehenden ehemaligen Restaurant an der Hüstener Straße in Arnsberg gemeldet. Eine Autofahrerin hatte dichten Qualm aus dem...

Halbseitige Fahrbahnsperrung der K60

Hochsauerlandkreis. Die Kreisstraße 60 muss nahe der Kreuzung zur L637 bei Brilon – Madfeld ab sofort, bis voraussichtlich Dienstag den 29.Mai bis ca. 08:30 Uhr, halbseitig gesperrt werden. Grund hierfür sind Absackungen...

Blitzerstandorte im Hochsauerlandkreis

Hochsauerlandkreis. Der Fachdienst Verkehrsordnungswidrigkeiten des Hochsauerlandkreises gibt für die Woche vom 28.Mai bis 01.Juni folgende Messstellen für die Geschwindigkeitsüberwachung bekannt   Montag, 28. Mai:  Eslohe-Cobbenrode, B 55  Olsberg, Bahnhofstraße   Dienstag, 29....

Job-Speed-Dating in Sundern

Das Jobcenter der Stadt Sundern und die Bundesagentur für Arbeit veranstalteten am Mittwoch den 06. Juni 2018 von 13.00 bis 16.00 Uhr ein Job-Speed-Dating. Angeregt und unterstützt vom Bürgermeister Ralph Brodel ist...

Das Warten hat ein Ende – DRASU kommt wieder!

Sundern. Alle Kinder in Sundern dürfen sich freuen: der neue DRASU kommt! Der Wippdrache vor der Volksbank in der Fußgängerzone von Sundern ist schon seit einiger Zeit marode und kann nicht mehr...

Auswirkungen des Urteils zur Grundsteuer auf Grundstückseigentümer und Mieter

Sundern. Nachdem das Bundesverfassungsgericht im April die momentane Erhebung der Grundsteuer A und B für verfassungswidrig erklärt hat, muss der Gesetzgeber bis Ende 2019 eine neue Regelung finden. Erst danach können die...

Arbeitslosenzahl noch einmal gesunken

Wie schon den den vergangenen Monaten ist die Zahl der Arbeitslosen in Sundern im April noch einmal gesunken. Das konnte der Bürgermeister bei seiner monatlichen Pressekonferenz vermelden. Aktuell lag die Quote im...

Ökumene – weil sie Freude macht

Katholisch-evangelisches Arbeitsessen während der Visitation Arnsberg-Neheim. Im Rahmen der Visitation der Ev. Kirchengemeinde durch Superintendent Alfred Hammer und ein 30-köpfiges Team aus dem Ev. Kirchenkreis Arnsberg trafen sich am Dienstag evangelische und...

Stadt warnt vor unseriösen Gartenpflegeangeboten

Arnsberg-Hüsten.  Der Fachdienst Gewerbeordnung der Stadt Arnsberg warnt vor Angeboten einer angeblich in Hüsten ansässigen Gartenbaufirma „Haus- und Gartenservice Adenauer“, die durch Anzeigen und Werbeflyer für vermeintlich günstige Gartenpflegearbeiten und Terrassenreinigungen geworben...

Hier blitzt der Kreis nächste Woche

Märkischer Kreis (pmk). Überhöhtes Tempo ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Bereits seit vielen Jahren veröffentlicht der Märkische..

FW-PL: OT-Ohle: Frontalzusammenstoß von 2 PKW in Kurve

Plettenberg (ots) – Die Feuerwehr Plettenberg wurde heute Nachmittag um 13:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße..

FW-PL: Einsätze der Plettenberger Feuerwehr am Pfingstwochenende. Zeltlager der Jugendfeuerwehr fand in Attendorn statt.

Plettenberg (ots) – Während viele Bürgerinnen und Bürger der Stadt Plettenberg die Pfingstferien ausnutzten um in den Urlaub..

Tulpen suchen ein Zuhause

Hemer. Das Tulpenmeer ist Geschichte. Über 32.000 Tulpenzwiebeln hat das ´Team Grün` des Sauerlandparks Hemer in den Boden gebracht – draus geworden ist ein beeindruckendes...

Schultüten selbstgebastelt! – Städtische Kita „Abenteuerland“ lädt ein

Iserlohn. Die städtische Kindertagesstätte “Abenteuerland” in Sümmern lädt im Juni alle Interessierten herzlich ein zum Schultütenbasteln: Treffpunkt ist jeweils am Dienstag, 12. und 26. Juni,...

Verliebt, verlobt, verheiratet – Trennung! Was dann? – Treff für Frauen informiert

Iserlohn. Zum Treff für Frauen in Trennungs- und Scheidungssituationen sind alle Frauen herzlich willkommen, die sich mit dem Gedanken an Trennung beschäftigen oder sich vor,...

Feuer im Hinterhof – 3 Personen verletzt – Fotos sind online –

Iserlohn Um 23:00 Uhr wurde die Feuerwehr Iserlohn zur Karl-Arnold-Straße gerufen. Im Hinterhof eines Wohn- und Geschäftshauses war es zu einem Brand gekommen. Durch das Feuer...

Unwetter und Hochwasser

Krisenstab übt im Kreishaus Märkischer Kreis (pmk). Großflächige Überschwemmungen mit Evakuierung von zwei Altenzentren in Menden, Fluten in Plettenberg, entwurzelte Bäume in Herscheid nach Orkanböen...

Martin Känzler bleibt weiterhin stellvertretender Leiter der Arnsberger Feuerwehr

Arnsberg Stadtgebiet. Stadt­brand­in­spek­tor Martin Känzler wird auch in den kom­men­den sechs Jah­ren das Amt des stellvertretenden Lei­ters der Feu­er­wehr der Stadt Arns­ber­g ausüben. Bür­ger­meis­ter Ralf Paul Bittner über­gab am 24. Mai im Beisein von Fachbereichsleiter...





Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2018 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum / Datenschutzerklärung

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de