Es wurden 89188 Nachrichten auf Dorfinfo.de gefunden
augen-auf-tasche

Augen auf und Tasche zu! Langfinger sind immer unterwegs

Hochsauerlandkreis   „Augen auf und Tasche zu! Langfinger sind immer unterwegs.“ So lautet der Slogan der landesweiten Präventionskampagne zur Bekämpfung des Taschendiebstahls. Auch die Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises beteiligt sich an der Bekämpfung der Taschendiebstähle. Weiterlesen »

2016-08-23-Foto-Sitzbank-

RWE Aktiv vor Ort „Mitarbeiter für Mitmenschen“

Sundern: Uwe Stoppelkamp aus Sundern, Mitarbeiter der RWE Tochter Westnetz, hat im Rahmen der RWE Aktion „Mitarbeiter für Mitmenschen“ dafür gesorgt, dass vor dem Tagwerk eine Sitzbank aufgestellt worden ist. Der Hausvorstand der Kolpingsfamilie Reinhold Plass bedankte sich herzlich bei allen, Weiterlesen »

Pinelopi-Kouloukourgiotou-rechts-und-Sarah-Stausberg-sind-die-neuen-Koordinatorinnen.-Foto-Ursula-Erkens-Märkischer-Kreis.jpg

„KOMM-AN NRW“ im Kommunalen Integrationszentrum des MK

Koordinatorinnen unterstützen Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe Pinelopi-Kouloukourgiotou-rechts-und-Sarah-Stausberg-sind-die-neuen-Koordinatorinnen.-Foto-Ursula-Erkens-Märkischer-Kreis.jpg Märkischer Kreis. (pmk). Das Kommunale Integrationszentrum des Märkischen Kreises hat attraktive Verstärkung Weiterlesen »

swf_forum_pressefoto1a

Wie soll Südwestfalen im Jahr 2030 aussehen?

Über 200 Teilnehmer diskutierten beim Südwestfalen Forum im Haus Nordhelle // Bewerbung um Regionale 2022 nicht ausgeschlossen Meinerzhagen/Südwestfalen, 25. August 2016. Alles trübe und grau? Mitnichten! Stark, innovativ und bunt – so sieht sich Südwestfalen in Zukunft. Denn: Wie sieht eine Weiterlesen »

feuerwehr-arnsberg2

Chemieunfall in Arnsberg – Fenster und Türen geschlossen halten – UPDATE Entwarnung keine Gefahr mehr

Bewohner von Hüsten, Arnsberg und Bruchhausen sollen bis auf weiteres Fenster und Türen geschlossen halten (reine Vorsichtsmaßnahme –  Bis jetzt keine Gefahr für die Bevölkerung) Arnsberg-Bruchhausen. 26.08.16 – 14 Uhr  In Arnsberg Bruchhausen ist  es wiederholt zu einem Chemieunfall Weiterlesen »

mofa

. Mofarennen in Sundern Enkhausen

Ladies and Gentleman – starten sie die Motoren…….. Sundern Enkhausen. ….. denn am Samstag den 10.09.2016 geht es bei dem legendären 4 – Stunden Mofarennen von Enkhausen um weit mehr als eine gute Platzierung und den Gewinnerpokal. „Menschen – Mofas – Sensationen“ – unter Weiterlesen »

FW-AR: Sechs Verletzte bei Gefahrgutunfall in Bruchhausen

Arnsberg (ots) – Arnsberger Feuerwehr mehrere Stunden im Großeinsatz Bruchhausen. Bei einem Gefahrgutunfall bei der Firma Interprint in..

augen-auf-tasche Augen auf und Tasche zu! Langfinger sind immer unterwegs

Hochsauerlandkreis   „Augen auf und Tasche zu! Langfinger sind immer unterwegs.“ So lautet der Slogan der landesweiten Präventionskampagne zur..

RWE Aktiv vor Ort „Mitarbeiter für Mitmenschen“

2016-08-23-Foto-Sitzbank- Sundern: Uwe Stoppelkamp aus Sundern, Mitarbeiter der RWE Tochter Westnetz, hat im Rahmen der RWE Aktion „Mitarbeiter für Mitmenschen“ dafür gesorgt, dass vor dem Tagwerk eine Sitzbank aufgestellt worden ist. Der Hausvorstand...

Wie soll Südwestfalen im Jahr 2030 aussehen?

swf_forum_pressefoto1a Über 200 Teilnehmer diskutierten beim Südwestfalen Forum im Haus Nordhelle // Bewerbung um Regionale 2022 nicht ausgeschlossen Meinerzhagen/Südwestfalen, 25. August 2016. Alles trübe und grau? Mitnichten! Stark, innovativ und bunt – so...

Chemieunfall in Arnsberg – Fenster und Türen geschlossen halten – UPDATE Entwarnung keine Gefahr mehr

feuerwehr-arnsberg2 Bewohner von Hüsten, Arnsberg und Bruchhausen sollen bis auf weiteres Fenster und Türen geschlossen halten (reine Vorsichtsmaßnahme –  Bis jetzt keine Gefahr für die Bevölkerung) Arnsberg-Bruchhausen. 26.08.16 – 14 Uhr  In Arnsberg Bruchhausen...

Ammoniak in Arnsberg ausgelaufen – Feuerwehr Großeinsatz – Entwarnung keine Gefahr mehr

Bewohner von Hüsten, Arnsberg und Bruchhausen sollen bis auf weiteres Fenster und Türen geschlossen halten Arnsberg-Bruchhausen. 26.08.16 – 14 Uhr  In Arnsberg Bruchhausen ist  wiederholt Ammoniaklösung ausgelaufen.  Alle Bewohner aus dem Raum Arnsberg,...

Pinelopi-Kouloukourgiotou-rechts-und-Sarah-Stausberg-sind-die-neuen-Koordinatorinnen.-Foto-Ursula-Erkens-Märkischer-Kreis.jpg „KOMM-AN NRW“ im Kommunalen Integrationszentrum des MK

Koordinatorinnen unterstützen Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe Märkischer Kreis. (pmk). Das Kommunale Integrationszentrum des Märkischen Kreises hat attraktive Verstärkung..

swf_forum_pressefoto1a Wie soll Südwestfalen im Jahr 2030 aussehen?

Über 200 Teilnehmer diskutierten beim Südwestfalen Forum im Haus Nordhelle // Bewerbung um Regionale 2022 nicht ausgeschlossen Meinerzhagen/Südwestfalen,..

„Luft nach oben“ mit Hennes Bender ausverkauft..

Ausverkauft Neuenrade: Wie das Amt für Schule & Kultur in Neuenrade mitteilt, ist der am 20.09.2016, 19.30 Uhr, im Kulturschuppen Neuenrade stattfindende Comedy-Veranstaltung „Luft nach oben“ mit...

Polizei: Wer kann Angaben zur Identität machen?

Täter Foto Iserlohn (ots) – Wer kennt diesen Ladendieb? Am 13.05.2016, gegen 20:30 Uhr, beobachtete der Ladendetektiv der Kauflandfiliale in Iserlohn , dass eine bisher unbekannte männliche...

Neuenrade: Kultur-Abo mit sechs attraktiven Veranstaltungen

Schanze & Werth Namhafte Künstler erwarten Sie Neuenrade: Für die kommenden Kultursaison 2016/2017 bietet die Stadt Neuenrade ein Abonnement mit sechs attraktiven Veranstaltungen zum unschlagbar günstigen Preis von...

POL-HAM: Haftbefehl vollstreckt

Hamm-Herringen (ots) – Für fünf Monate in die Justizvollzugsanstalt musste ein 36-Jähriger, den die Polizei am Freitag, 26. August, gegen 12.30 Uhr, auf der Dortmunder Straße kontrollierte. Er war zuvor als Ladendieb in Erscheinung getreten....

POL-HSK: Gefahrgutunfall in Bruchhausen

Arnsberg (ots) – Am frühen Freitagnachmittag ereignete sich in einem Betrieb am Westring ein größerer Gefahrgutunfall. Nach ersten Erkenntnissen liefen bei dem Unfall mehrere hundert Liter Ammoniaklösung aus. Hierbei wurden mindesten fünf Arbeiter verletzt. Zwei...

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu dem Treffen zwischen Angela Merkel und Winfried Kretschmann im Kanzleramt

Bielefeld (ots) – Angela Merkel und Winfried Kretschmann können sich so oft zum Abendessen treffen,..

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu Burkini-Verbot aufgehoben

Bielefeld (ots) – Schön ist er nicht, der Burkini – der Ganzkörperbadeanzug für Frauen, der..

Mitteldeutsche Zeitung: zum Burkini-Urteil in Frankreich

Halle (ots) – Ein Funken Vernunft war das in einem erschreckenden emotionalen Dunkel. Mehr aber..

neues deutschland: Vorstoß für neues Rüstungskontrollregime: Eine zweite Chance¶

Berlin (ots) – Abrüstung ist allemal besser als Säbelrasseln, auch das hätte über dem Zeitungsbeitrag..


schon gelesen...?

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu dem Treffen zwischen Angela Merkel und Winfried Kretschmann im Kanzleramt

Bielefeld (ots) - Angela Merkel und Winfried Kretschmann können sich so oft zum Abendessen treffen, wie sie wollen. Die K ....weiter lesen >>>>

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu Burkini-Verbot aufgehoben

Bielefeld (ots) - Schön ist er nicht, der Burkini - der Ganzkörperbadeanzug für Frauen, der nur Gesicht, Unterarme und ....weiter lesen >>>>

Sauerland Wetter

Ein warmer, zu trockener und durchschnittlich sonniger Monat

Juli 2016 – Insgesamt war der Juli 2016 zu warm, etwas zu trocken und durchschnittlich sonnig. Mitteleuropa befand sich abwechselnd unter dem Einfluss von Hoch- und Tiefdruckgebieten. Zu Beginn wurde der Norden Deutschlands immer wieder von schwachen Tiefausläufern gestreift, im Süden dagegen dominierte meist der Keil des Azorenhochs. Ab der Monatsmitte sorgte Hoch „Burkhard“ für hochsommerliche Temperaturen. In der letzten Dekade führten schwache Luftdruckgegensätze zu fast tropische ....weiter lesen >>>>

Dorfinfo – Radiospot

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Blitzerstandorte

Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

Märkischer Kreis. (pmk). Überhöhtes Tempo ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Bereits seit vielen Jahren veröffentlicht der Märkische Kreis die Standorte seiner stationären sogenannten Starenkästen im Internet – ebenso die Standorte für die mobilen Geschwindigkeitsüberwachungswagen. Die Einsatzpläne der mobilen Fahrzeuge sind im Internet über http://www.maerkischer-kreis.de/ abrufbar.   Im Stadtgebiet Iser ....weiter lesen >>>>

Blitzerstandorte im HSK

Hochsauerlandkreis. Der Fachdienst Verkehrsordnungswidrigkeiten des Hochsauerlandkreises gibt für die Woche vom 29. August bis 2. September folgende Mess-Stellen für die Geschwindigkeitsüberwachung bekannt:   Montag, 29. August: Arnsberger Straße in Arnsberg-Bruchhausen und B 511 in Eslohe-Frielinghausen ....weiter lesen >>>>


© 2002-2016 by J.W. - 59846 Sundern - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de