Es wurden 47694 Nachrichten auf Dorfinfo.de gefunden
IMG_4518

Sturmtief „Niklas“ beschäftigt Briloner Feuerwehren

Brilon. Wie durch die Wetterdienste angekündigt, zog am Dienstag (31.3.) das Sturmtief „Niklas“ über Deutschland hinweg. Gegen 9:30 Uhr wurde der Löschzug Brilon dann auch zum ersten wetterbedingten Einsatz alarmiert. Am Gallbergweg war ein Baum auf die Bahntrasse gekippt. Nachdem die Bahnstrecke Weiterlesen »

feuerwehr-arnsberg2

Auch Sturmtief “Niklas” macht der Arnsberger Feuerwehr Arbeit

Arnsberg. Auch Sturmtief “Niklas”, das am Dienstag, den 31. März auf “Mike” folgte, wollte seinem Vorgänger offenbar nicht nachstehen und sorgte mit Sturmböen und Regen für einige Feuerwehr-Einsätze im Arnsberger Stadtgebiet. Zwischen 08:04 Uhr und 10:55 Uhr mussten die Hauptwachen Weiterlesen »

2014-11_SBSV_Jungs_8-10

„Jungs mit Köpfchen sind unschlagbar“

Unter dem Motto „Jungs mit Köpfchen sind unschlagbar“ richtet der Surfclub Hachen-Sorpesee e.V. in Kooperation mit Jugendbüro der Stadt Sundern ein Konflikt und Selbstbehauptungstraining für Jungen in der Sporthalle Hachen aus. Gemeinsam lernen die Jungen die Fähigkeit bei Konflikten angemessen Weiterlesen »

vr-15-03-30.Osterfeuerunterbau

Unterbau für Osterfeuer im Eichhahn steht

Bevölkerung am Sonntag herzlich eingeladen Arnsberg-Niedereimer  Seit dem Wochenanfang steht bereits der massive Unterbau für das Osterfeuer in Niedereimer. Freiwillige Helfer bauten bei abendlichem Sonnenschein aus dicken Stämmen ein Gerüst, welches nun das Grün aufnehmen kann. Am Karsamstag dann Weiterlesen »

Klappern Stemel 1997

Es wird wieder geklappert in Stemel

Sundern Stemel. Das Klappern in der Karwoche ist ein alter Brauch. Jedes Jahr, wenn nach der Überlieferung die Glocken über Ostern nach Rom fliegen, wird dieser schöne Brauch gepflegt. Die Kinder erinnern in dieser Zeit mit ihrem Klappern an die Gebets- und Gottesdienstzeiten. In der Pfarrvikarie Weiterlesen »

44.000fache Unterdrückung?

In den letzten Jahren gab es des öfteren negative Schlagzeilen über die Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises. Mehrfache gescheiterte Kündigungsversuche gegen ein Personalratsmitglied, unfassbare Ermittlungspannen, falsche Behauptungen und Anschuldigungen, Krankheitshäufungen in der Hauptverwaltung, Weiterlesen »

SBL-Logo Weit über 1000 junge Menschen im HSK unter gesetzlicher Betreuung

Hochsauerlandkreis. Situation in Arnsberg Die Stadt Arnsberg informierte Anfang dieses Jahres die Öffentlichkeit darüber, dass immer mehr Jugendliche..

IMG_4518 Sturmtief „Niklas“ beschäftigt Briloner Feuerwehren

Brilon. Wie durch die Wetterdienste angekündigt, zog am Dienstag (31.3.) das Sturmtief „Niklas“ über Deutschland hinweg. Gegen 9:30..

FW-AR: Arnsberger Feuerwehr rückt zu zahlreichen Sturmeinsätzen aus

Arnsberg (ots) - Orkantief “Niklas” beschert Einsatzkräften einen arbeitsreichen Tag Arnsberg. Nachdem mehrere Einheiten der Arnsberger Feuerwehr während des Vormittags des 31. März bereits zu insgesamt neun Einsätzen ausrücken mussten, die ihnen...

FW-AR: Arnsberger Feuerwehr rückt zu zahlreichen Sturmeinsätzen aus

Arnsberg (ots) - Orkantief “Niklas” beschert Einsatzkräften einen arbeitsreichen Tag Arnsberg. Nachdem mehrere Einheiten der Arnsberger Feuerwehr während des Vormittags des 31. März bereits zu insgesamt neun Einsätzen ausrücken mussten, die ihnen...

Auch Sturmtief “Niklas” macht der Arnsberger Feuerwehr Arbeit

feuerwehr-arnsberg2 Arnsberg. Auch Sturmtief “Niklas”, das am Dienstag, den 31. März auf “Mike” folgte, wollte seinem Vorgänger offenbar nicht nachstehen und sorgte mit Sturmböen und Regen für einige Feuerwehr-Einsätze im Arnsberger Stadtgebiet. Zwischen...

FW-AR: Auch Sturmtief “Niklas” macht der Arnsberger Feuerwehr Arbeit

Arnsberg (ots) – Arnsberg. Auch Sturmtief “Niklas”, das am Dienstag, den 31. März auf “Mike” folgte, wollte seinem Vorgänger offenbar nicht nachstehen und sorgte mit Sturmböen und Regen für einige Feuerwehr-Einsätze im...

Osterfeuer: Artenschutz beachten

Märkischer Kreis. (pmk) . Auch im Märkischen Kreis werden an vielen Orten traditionsgemäß Osterfeuer abgebrannt. Aus diesem Anlass..

DSC01603 Einsatz – Rauchmelder warnt Anwohner

Menden. Ein piepsender Rauchmelder in einer Wohnung alarmierte die Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Lendringser Parkstraße. Diese informierten..

Freigabe der K12/K14 durch Landrat Thomas Gemke

Gemeinsam sind wir stark.. Um 8:30 Uhr am heutigen Freitag, wurde nach anderthalb Jahren Bauzeit die K12/K14 vom Landrat des Märkischen Kreise, Thomas Gemke, im Beisein der Bürgermeister Antonius...

Kreistag beschließt Feuerschutz- und Rettungszentrum

Mit großem Interesse verfolgten die Feuerwehrleute die Debatte im Kreistag. Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis Märkischer Kreis. (pmk) . Mit einer Schweigeminute begann die jüngste Kreistagssitzung. Anschließend machten die Kreispolitiker den Weg frei für das neue Feuerschutz- und Rettungszentrum. Das...

FW-MK: PKW überschlagen

Iserlohn (ots) - Heute Vormittag ereignete sich auf der Deipensiepenstraße in Höhe der Stadtgrenze zu Hemer ein Verkehrsunfall. Bei diesem Unfall hatte sich ein Fahrzeug...

POL-HSK: Gaststätteneinbrüche

Eslohe (ots) – In der Nacht von Sonntag auf Montag, vermutlich nach ein Uhr, drangen Einbrecher in eine Gaststätte in Wenholthausen ein. Der oder die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten so in den...

POL-HSK: Sparkasten geleert

Meschede (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen bislang unbekannte Täter in einen Gasthof an der Straße Ostfeld in Grevenstein ein. Der oder die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten so...

Mitteldeutsche Zeitung: Geschichte Linke kritisiert Geschenkartikel der Bundesregierung anlässlich des 25. Jahrestages der deutschen Einheit

Halle (ots) – Die Linksfraktion im Bundestag übt Kritik an der Bestellung von Geschenkartikeln durch..

Mitteldeutsche Zeitung: Geschichte Linke kritisiert Geschenkartikel der Bundesregierung anlässlich des 25. Jahrestages der deutschen Einheit

Halle (ots) – Die Linksfraktion im Bundestag übt Kritik an der Bestellung von Geschenkartikeln durch..

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu 200 Jahre Bismarck

Bielefeld (ots) – Unsere Politiker seien farblos und austauschbar, heißt es oft. Otto von Bismarck..

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu Gauweilers Ende

Bielefeld (ots) – Peter Gauweiler ist ein schillernder Quertreiber. Vor der bayerischen Landtagswahl und der..

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu Bertelsmann

Bielefeld (ots) – Der Transformationsprozess, dem sich Bertelsmann unterworfen hat, ist eine Großbaustelle. Gearbeitet wird..

Mitteldeutsche Zeitung: zu Gauweiler

Halle (ots) – Gauweiler tut CSU-Chef Horst Seehofer und der Spitze der Unionsfraktion mit seinem..

Mitteldeutsche Zeitung: zu überflüssigen Produkten

Halle (ots) – Dass Hersteller und Händler nicht müde werden, immer aufs Neue nur vermeintlich..

neues deutschland: Killerdrohnen kommen¶

Berlin (ots) – Es ist ein großes Missverständnis, dass im Bereich des Verteidigungsministeriums nichts klappt..

neues deutschland: Killerdrohnen kommen¶

Berlin (ots) – Es ist ein großes Missverständnis, dass im Bereich des Verteidigungsministeriums nichts klappt..

neues deutschland: Killerdrohnen kommen¶

Berlin (ots) – Es ist ein großes Missverständnis, dass im Bereich des Verteidigungsministeriums nichts klappt..

schon gelesen...?

Mitteldeutsche Zeitung: Geschichte Linke kritisiert Geschenkartikel der Bundesregierung anlässlich des 25. Jahrestages der deutschen Einheit

Halle (ots) - Die Linksfraktion im Bundestag übt Kritik an der Bestellung von Geschenkartikeln durch die Bundesregierung ....weiter lesen >>>>


Blitzerstandorte

Blitzmarathon Hochsauerland

Hochsauerlandkreis Der Blitzmarathon geht in eine neue Runde. Die Polizei bereitet sich auf den 3. bundesweiten Blitzmarathon vor, der am 16. April 2015 um 06:00 Uhr morgens innerhalb der Kampagne "Respekt vor Leben - Ich bin dabei" starten wird. Nach 24 Stunden wird der Marathon am 17. April 2015 um 06:00 Uhr enden. Neben allen Bundesländern beteiligen sich diesmal auch eine Vielzahl an europäischen Staaten an der 24-stündigen-Aktion gegen überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit. A ....weiter lesen >>>>

21 europäische Länder machen beim Blitz-Marathon mit

 Innenminister Jäger: Polizei setzt erneut auf Bürgerbeteiligung   Erstmals gehen 21 europäische Länder gemeinsam beim nächsten Blitz-Marathon am 16. April 2015 an den Start. „Bei der Verkehrssicherheit zieht Europa an einem Strang. Geschwindigkeit ist überall der Killer Nr. 1“, erklärte Innenminister Ralf ....weiter lesen >>>>

Sauerland Wetter

Überdurchschnittlich warm und sonnig mit stürmischem Finale

März 2015 – Nach einem turbulenten Start verlief der März 2015 in Deutschland aufgrund regelmäßig wiederkehrender Hochdrucklagen weitgehend ruhig und freundlich. Dabei wurde es nach teils frostigen Nächten tagsüber bereits frühlingshaft warm. Diese Phase wurde von zwei besonderen Himmelsspektakeln begleitet. Während in der Nacht zum 18. bunte Polarlichter den Sternenhimmel erhellten, bewirkte eine partielle Sonnenfinsternis über Deutschland am Vormittag des 20. eine leichte Dämmerung ....weiter lesen >>>>

Dorfinfo – Radiospot

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.



Weitere Wochenangebote -> (Aldi, Lidl, Netto, Real ...)

© 2002-2015 by J.W. - 59846 Sundern - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig

google-news-partner Add to Google Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de